Tagungsthema: Strahlenschutz und Medizin

mit Blick auf:

Patienten - Beschäftigte - Gesellschaft

Ionisierende Strahlen nehmen in der Medizin einen großen und wichtigen Platz sowohl in der Diagnostik als auch in der Therapie ein. Die Anwendungshäufigkeit moderner Verfahren wie der Computertomographie, der Positronenemissionstomographie oder der Partikeltherapie nimmt zu und bedarf einer ständig kritischen Bewertung im Sinne der rechfertigenden Indikationsstellung.

Mit Blick auf Patienten, Beschäftigte und Gesellschaft sind die Schwerpunkte der Tagung gewählt.